Über mich

Glasschmetterling – Kuschelkueckchen

Wer bin ich? Eine komplizierte Frage… und, vielleicht noch wichtiger, was schreibe ich?

Schon in der Grundschule begann ich, Geschichten zu erzählen, und als ich mit zwölf Jahren dann Fanfictions entdeckte, war ich natürlich Feuer und Flamme, meine eigenen Erzählungen über die Welt von Harry Potter zu schreiben. Wie man vielleicht an meinen Stories sehen kann, bin ich dem Fandom treu geblieben, auch wenn ich ab und zu Ausflüge in andere Welten und Genres unternehme, die mir ebenfalls am Herzen liegen.

Harry Potter – Jane Austen – X-Men – Star Wars – Star Trek Batman – Der Herr der Ringe – The Avengers RPF-Fußball

Im Moment sind die Fandoms, in denen ich mich am meisten bewege, Harry Potter und RPF-Fußball, auch wenn sich das eigentlich jederzeit ändern kann – ich lese, was mir gefällt und wo mich meine momentanen Vorlieben hintragen. Fanfictions sind ein Hobby und keine Lebensaufgabe, deswegen steht dieses Hobby sehr oft hinter meinem restlichen Leben zurück. Wenn ich mich lange nicht melde oder nicht poste, liegt es meistens daran, dass wieder einmal irgendetwas ins Schleudern gekommen ist und ich nicht die Zeit oder die Nerven habe, mich ausführlich mit Fanfictions zu beschäftigen.

Dasselbe gilt für die Fanfictions, die ich lese. Ich lese nur, was mir gefällt, denn immerhin soll es mir Spaß machen und keine Qual sein. Wenn ihr also einen Favoriteneintrag von mir habt, dann könnt ihr euch sehr sicher sein, dass ich eure Story auch mag, selbst wenn ich kein Review hinterlasse (was wahrscheinlich ziemlich oft der Fall ist, da ich eine faule Socke bin).

Nebel über Hogwarts  Rennaisance – Truths

Für diejenigen von euch, die hier sind, weil sie auf der Suche nach Informationen über In Good Faith oder Harry Christmas Everyone, meinen beiden pausierten Projekte, sind, seid beruhigt. Harry Christmas Everyone wird im November fortgesetzt und auch In Good Faith ist nur aufgeschoben, aber nicht aufgehoben.
Im Moment schreibe ich allerdings vor allem an Truths, einer Fanfiction über Christoph Metzelder, und Renaissance, einer Fortsetzung zu meiner damaligen Wichtelgeschichte Requiem mit Hermine und Draco.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s