Deutsche Plotbunnies

Ich hab mir vorgenommen, hier ein paar meiner “auf die lange Bank geschobenen” Fanfiction-Ideen und Projekte zu notieren, auf dass sie nicht in den Tiefen meiner Festplatte verloren gehen.

Star Wars

1. Im Schatten der Nacht blickt zurück auf eine Zeit, bevor Nystala Dymaris den Orden verließ. Doch wie kam es dazu und welche Geschichte verbindet sie mit Dar Khel, dem Zabrak-Jedi-Ritter?

2. Gründliche Überarbeitung von Im Schatten der Nacht – Straffung der Handlung, Korrekturen an Stil und Charakterentwicklung.

3. Das Leben auf Tatooine fordert seinen Preis von Obi-Wan Kenobi, zehrt seinen Körper und seinen Geist auf, während die Einsamkeit Überhand nimmt. Nachdem er alles verloren hat, was ihm lieb und teuer war, muss er, um einer hoffnungslosen Mission willen, alle von sich stoßen, die ihm zu nahe kommen. Aber kann er das wirklich tun?

Harry Potter

1. Am Ende von Dracos sechstem Schuljahr entscheidet sich sein Vater, einen drastischen Schritt zu tun, und fälscht den Tod seiner Frau und seines Sohnes, um sie vor dem Griff des Dunklen Lords zu beschützen. Die beiden verstecken sich – direkt vor der Nase des größten Dunklen Zauberers der Geschichte – in der Muggelwelt, in einem Vorort von London. Ohne Magie. Ohne Eulen. Ohne Quidditch. Ohne den Tagespropheten. Und mit Muggeln als ihren einzigen Nachbarn und Kontakten. Alles – nur, um sicher zu sein.

2. Severus Snape hat die letzte Schlacht überlebt und wartet nun darauf, dass ihm der Prozess gemacht wird, während die Untätigkeit ihn fast zum Wahnsinn treibt.

3. Sirius Black fällt durch den Schleier – und stellt fest, dass es nicht der Tod ist, der ihn erwartet, sondern eine Zukunft voller Angst, Schrecken und Terror, in dem eine kleine Gruppe von Kämpfern um Hermine Granger verzweifelt versucht, Voldemort die Stirn zu bieten.

4. Nachdem Severus Snape die Schlacht von Hogwarts nur um Haaresbreite überlebt hat, erfährt er durch Dumbledores Nachlass von dessen letztem Geheimnis – Lily lebt, liegt aber seit fast zwanzig Jahren im Koma, und nur Severus ist vielleicht in der Lage, sie zurückzuholen.

5. Nach der Schlacht um Hogwarts kehrt Severus Snape der Zauberwelt den Rücken und zieht sich in ein kleines Haus an der See zurück. Seine einzige Nachbarin ist eine alte Frau, die nichts lieber möchte, als in Ruhe gelassen zu werden, und so ist es ihm auch recht. Doch ihr Tod bringt ihre Enkeltochter in sein Leben, und die junge Frau stellt sich als jemand heraus, den er schon lange kennt – Hermine Granger.

6. Lily Potter hat, gemeinsam mit ihrem kleinen Sohn, den Angriff des Dunklen Lords überlebt und zieht ihn alleine auf, während Severus Snape in Hogwarts unterrichtet, und die Liebe seines Lebens für ihn so unerreichbar bleibt wie zuvor, weil er weiß, dass ein neuer Krieg kommen wird – und dass er darin benötigt wird. Doch Harry Potters Sieg in der letzten Schlacht ändert alles… nur, was soll er mit der geänderten Situation anfangen?

7. (Schatten über England) Dorcas Meadowes ist ein Mitglied des Ordens des Phönix, eine frühere Ravenclaw, und als Sirius Black dem Orden nach dem Ende seines 7. Schuljahres beitritt, hat sie schon viel verloren – ihre Eltern und ihren Verlobten Jason Devers, einen Slytherin. Sirius hasst alles, das mit dem Haus seiner Eltern zu tun hat, und eine Konfrontation scheint unvermeidlich…

8. (The Art of War)Die Welt gehört dem Dunklen Lord, nachdem Harry Potter in der Endschlacht gestorben ist. Wo er zuerst nur das magische Großbritannien unter seine Kontrolle gebracht hat, folgte bald darauf auch der offene Terror in der Muggelwelt. Das Geheimhaltungsabkommen liegt in Trümmern und wird nie wieder in Kraft gesetzt werden – jeder Muggel auf der ganzen Welt weiß von Lord Voldemort und seinen dunklen Schergen, den Todessern, und die Regierung eines jeden Landes, sowohl magisch als auch nichtmagisch, wurde unter seine Kontrolle gebracht oder vernichtet.
Hermione Granger ist mit einer kleinen Gruppe von Widerstandskämpfern, unter ihnen auch Bill Weasley, noch immer verbittert über den Tod seiner Frau und ihres ungeborenen Kindes, zuerst in die Muggelwelt und dann ins Ausland geflohen, doch als Lord Voldemort fünfzehn Jahre nach der Schlacht um Hogwarts auch die Herrschaft über das ferne Rumänien, wo sie gehofft hatten, Kontakt mit Bills Bruder aufzunehmen, übernimmt, wird aus ihrem Plan ein purer Überlebenskampf. Gejagt in einer Welt des Terrors, in dem die Muggel sich mit allem, das ihnen zur Verfügung steht – unter anderem Atomwaffen und biologischen und chemischen Kampfstoffen – gegen die Herrschaft der Zauberer wehren, treffen sie nach Jahren der Flucht auf eine Gruppe rumänischer Widerstandskämpfer, angeführt von einem charismatischen Offizier namens Mircea, der versucht, so viele Muggel vor dem Zugriff Voldemorts zu retten wie nur möglich.
Die Gruppe um Hermione und Bill, der sich in der Zwischenzeit Muggel, unter ihnen auch Soldaten, auf der Suche nach Schutz und einem Ziel angeschlossen haben, beschließt, Mircea zu folgen und ihm zu helfen, seine Bevölkerung zu verteidigen… bis Voldemort sich entschließt, ihr kleines Reich anzugreifen.

9. (Reminiszenz, Sequel zu Requiem und Renaissance) Jahre nach ihrer letzten Zusammenarbeit und der daraus entstehenden Affäre lässt sich der Zaubereiminister auf einer Konferenz in Berlin von Hermine Granger und Draco Malfoy vertreten, doch die Erinnerung an ihre frühere Beziehung überschattet jegliche professionelle Zusammenarbeit…

10. (Coming Out-Remake) London 1812. Ganz Großbritannien ist in Aufruhr, da Lord Voldemort Harry Potter getötet hat und sich nun niemand mehr seinen Todessern entgegenstellt. Der Orden des Phönix ist nach der Schlacht von Hogwarts zerschlagen, und nur Severus Snape und Minerva McGonagall ist es gelungen, der Zerstörung zu entgehen, indem sie ihren eigenen Tod vortäuschten. Ohne die Macht oder den Einfluss, sich Voldemort direkt entgegenstellen zu können, haben sie sich darauf verlegt, unter der nichtmagischen Bevölkerung Großbritanniens nach Kindern zu suchen, die magische Fähigkeiten besitzen, und diese Muggelgeborenen vor dem Zugriff des Dunklen Lords zu schützen, so gut sie nur können…

11. Bellatrix Lestrange bleibt nach dem zweiten Krieg als Geist in Hogwarts zurück und verbirgt sich in den Ruinen des Schlosses, nur um sich Jahre später ihrem Großneffen Scorpius Malfoy anzuvertrauen, damit er ihre Pläne, sich an Harry Potter und den Weasleys zu rächen, in die Tat umsetzen kann.

12. Nach dem Fall des Dunklen Lords bleibt die Familie Malfoy, ihres Reichtums und ihres Einflusses beraubt, am Rande der magischen Gesellschaft zurück. Doch Draco kann das nicht akzeptieren, und sucht nach Wegen, um sein Erbe wiederherzustellen – und findet sie an der Muggelbörse von London.

13. Scorpius Malfoy ist ein Teenager wie jeder andere auch, und ebenso rebellisch wie all seine Vorgänger. Sein Vater und sein Großvater können das akzeptieren… bis zu dem Moment, in dem er sich beim Ministerium für die Aurorenausbildung bewirbt, anstatt sich um die Geschäfte der Familie Malfoy zu kümmern.

Batman

1. Nach dem Ende von For Want of Evidence kehrt Elizabeth Thomas nach Chicago zurück, um dort eine neue Stelle bei ihrem alten Arbeitgeber anzutreten – doch sie hat Menschen in Gotham City zurückgelassen, die immer noch auf Rache sinnnen…

RPF

1. Mats Hummels hat eigentlich alles, was er sich wünschen kann – Traumjob, Fans, Erfolg, eine wunderbare Freundin und gute Freunde. Die Supermarktkassiererin Sophia hat nichts davon – nur eine Ausbildung mit beschissenen Arbeitszeiten, eine kleine Tochter, die bei ihrem Exfreund und seiner neuen Freundin wohnt, und Eltern, die nicht mehr mit ihr reden, weil sie mit Fünfzehn einen Fehler gemacht hat. Aber nachdem er durch eigene Unvorsichtigkeit in einen Wettskandal verwickelt wird, werden ihm plötzlich alle Türen vor der Nase zugeschlagen – mit Ausnahme von einer…

Crossover

1. Die magische Welt Großbritanniens ist verstört. Ein Mord nach dem anderen treibt die Metropole um, und die Auroren sind ratlos, da ihre Ermittlungen alle ins Leere führen. Aber Harry Potter, der noch immer Kontakt zur Muggelwelt hält, erfährt von einem genialen, privat arbeitenden Ermittler, der den Fall lösen könnte – Sherlock Holmes.
Das Zaubereiministerium stimmt zu, den Muggel hinzuzuziehen, und beauftragt Hermine Granger und Draco Malfoy mit seiner Beaufsichtigung, unter der Bedingung, dass sein Gedächtnis nach der Lösung des Falls oder dem Ende der Untersuchung zu löschen. Leider rechnen sie nicht mit Holmes’ Genie… oder seinem Wahnsinn.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s